Unsere Kleinsten...
 ...von den Minis bis zur B-Jugend.


Jugend Infos

[ Datum: 12.10.2013 ]



Die Jugend sucht noch Unterstützung!

Gesucht wird noch:

Ein Trainer für die C-Jugend Mannschaft.

Spieler für die Minikicker und die Jugenden F, D und C.

Infos eingereicht von Alexander Scheidle.



Unsere A-Jugend

[ Datum: 11.10.2013 ]



Unsere A-Jugend - Saison 2013/2014



Heimspiel A-Jugend

[ Datum: 11.10.2013 ]



HEIMSPIEL DER A-JUNIOREN!!!

Das nächste A-Jugendspiel findet diesen Sonntag, 13.10.2013 statt.

Die Einzelheiten:

Eintracht Ickern : Wanne 11

Anpfiff 10.30 Uhr

Platz - Kunstrasen Uferstraße in Ickern

Infos eingereicht von Alexander Scheidle



Auswärtssieg der A-Jugend

[ Datum: 30.09.2013 ]



Spiel Club Röhlinghausen : Eintracht Ickern = 1:6 (1:3)
Tore :
1:0 (Freistoß Sonntagsschuss) 25. Minute
1:1 (Pascal Sausmikat) 31. Minute
1:2 (Dennis Meyer) 36. Minute
1:3 (Dennis Meyer ) 42. Minute
HALBZEIT
1:4 (Schütze wird nachgereicht) 72. Minute
1:5 (Dennis Meyer) 78. Minute
1:6 (Marc Hoppe) 79. Minute

Ein kalter Morgen, trotz Sonnenschein. 15 ambitionierte Spieler mit einem Ziel: 3 Punkte aus Herne mitnehmen. Zwischen den Spielern der A-Jugend ein B-Jugendlicher. Erste Erfahrungen sollte er "oben" schnuppern dürfen. Wie die vorigen Spiele, führte auch diesmal Alexander Scheidle als Kapitän die Mannschaft auf den Platz. Die Platzwahl wurde zu unseren Gunsten entschieden, die aufsteigende Sonne im Rücken. Wir machten sofort Druck und schnürten den Gegner in die eigene Hälfte. Wir kamen immer häufiger über Außen, doch blieb der Erfolgsmoment aus. Es fehlten die entscheidenden Zentimeter und der s. g. eine Schritt zum erfolgreichen Torabschluss. Konzentriert spielten wir weiter. In der 25. Minute bekam die Heimmannschaft einen Freistoß aus ca. 24 Metern. Sie verwandelten den Freistoß zum 1:0. Der erste Schuss der gastgebenden Mannschaft schlug ein. Bis dahin war unsere Torchancenverwertung gleich Null. “Wer die Tore vorne nicht macht, bekommt sie hinten rein. Und genau diese Weisheit bemühten wir an diesem Morgen. Wir ließen uns nicht beeindrucken und spielten weiter unser Spiel. 6 Minuten nach dem Rückstand, konnte Pascal Sausmikat ausgleichen (31. Minute). Der Gegner war verunsichert . Wir drückten sie wieder und wieder in ihrer eigene Hälfte. Das Spiel spielte sich nun immer mehr in ihrer Hälfte ab. Dennis Meyer trifft dann doppelt zum 1:2 und 1:3 (36. und 42. Minute). Das war die Belohnung dafür, dass wir nach dem ersten Tor nicht die Köpfe hingen ließen.
Halbzeitstand 1:3.
Der Trainer sorgte in der Halbzeit dafür, dass die Mannschaft nicht überheblich wurde und schickte eine bereits hochkonzentrierte Mannschaft zurück auf das Feld. Die Mannschaft stand hinten gut. Bis auf den Freistoß ließen wir keinen nennenswerten Torschuss zu. Wir spielten nach vorne, doch wie in der ersten Hälfte war unser Problem die Chanchenwertung. Einen Torwartfehler verwerteten wir dankbar zum 1:4 in der 72. Minute. Der Trainer wechselte 3 Mal, so auch Fatih Kuruel für Alexander Scheidle ein, somit kam der B-Jugendspieler zum Einsatz und konnte 25 Minuten aufspielen und die Abwehrreihen weiter stärken. Es ging ein bisschen das Spielegefühl verloren, doch in der 78. Minute machte Dennis Meyer sein 3. und das 5. Tor für die Mannschaft im Spiel. Zwischenstand 1:5, ehe eine Minute später Marc Hoppe durch ein Traumtor den Sack endgültig zuschnürte. Alexander Scheidle kam für den verletzten Steven Amann (88. Min.) zurück ins Spiel.

Fazit: Eine insgesamt annehmbare Partie. Nicht das Ergebnis, sondern der Zusammenhalt der Mannschaft steht an dieser Stelle im Mittelpunkt.

Infos und Bericht eingereicht von Alexander Scheidle



A-Jugend

[ Datum: 22.09.2013 ]



A-Jugend Eintracht Ickern

Trainer:
Hakan Senger

Spielführer:
1. Alexander Scheidle
2. Pascal Grein




Weiter